Rückbau Gleistrasse 

Im Auftrag der LMBV mbH erfolgt derzeit der Rückbau der alten Gleistrasse angrenzend
der Ortschaft Knappenrode.

Die Maßnahme beinhaltet den vollständigen Rückbau aller Gleisanlagen in den Abschnitten
westlich der K 9207 Richtung Maukendorf auf einer Länge von ca. 1.130 m und östlich der
K 9207 Richtung Koblenz auf einer Länge von ca. 495 m einschließlich der vorhandenen
Durchlässe und Brückenbauwerke über den Schwarzen Graben.

Darüber hinaus erfolgt im Rahmen der Baumaßnahme der Rückbau zweier Brücken
im Bereich Schafgraben Brischko.
 

Als Rahmenvertragspartner der LMBV mbH für "operative Maßnahmen" betreut und
begleitet die Ingenieurbüro Horst Alte GmbH die Maßnahme im Zuge der Baudurchführung.

Die Arbeiten werden durch die Firma RUBIN aus Lauchhammer ausgeführt.

Die Bauleistungen werden bis September 2012 vollständig abgeschlossen.

 
Foto 01: Rückbautrasse Blick von Maukendorf in Richtung Knappenrode


Foto 02: rückgebauter Rohrdurchlass in Maukendorf


Foto 03: Rückbau Rohrdurchlass / BW Schafgraben Brischko 


Foto 04: Rückbau Rohrdurchlass / BW Schafgraben Brischko


Foto 05: Schafgraben nach Rückbau Rohrdurchlass / BW in Brischko

 
 
 
    Template von pc-erlernen.de